Clearings

Liebe Kundin,
Lieber Kunde, ...

... bitte lesen Sie vor einer Bestellung ausführlich meine AGB! Sie können mir gerne vor einer Bestellung eine ausführliche E-Mail zukommen lassen. Wir klären dann gerne ab, ob dieses Angebot Ihnen entspricht. Ich beantworte ebenso gerne Ihre Fragen und kläre Sie gerne über die entsprechenden Anwendungen auf. Ich arbeite weitest gehend mit den Energiesystemen aus meinem Angebot. Zusätzlich nutze ich meine eigenen selbst geweihten Energiewerkzeuge und Heilkristalle. Ich gebe ausdrücklich keine Heilversprechen und ich erstelle keine Diagnosen!



Unser physischer Körper wird von einer feinstofflichen Anatomie umgeben. Dieser feinstoffliche Körper umfasst die Aura, die den physischen Körper umgibt und durchdringt, sowie die Hauptzentren unserer Vitalkraft - die Chakren. Hellsichtige Menschen beschreiben die Aura im Allgemeinen als oval förmige, farbig leuchtende Strahlung, die den physischen Körper umgibt und durchdringt. Sie ist in ständiger Bewegung und reagiert auf die Informationen aus unserer Umwelt. Die Aura unterscheidet sich von Mensch zu Mensch, durch Form, Struktur, Leuchtkraft und Farbe. Das Aussehen der Aura entsteht nicht rein zufällig, sondern sie stellt ein Abbild unseres derzeitigen Entwicklungsstandes dar.

Neben der Aura besitzt jeder Mensch sieben Hauptenergiezentren, die sich im Ätherleib eines Menschen befinden. Einige hellsichtige Menschen können die Chakren eines Menschen als trichterförmige Energiewirbel wahrnehmen. Ihre kreisende Bewegung führte zur Namensgebung "Chakra", was im alt indischen Sanskrit soviel wie "Rad" bedeutet. Von jedem Chakra zieht sich ein feiner Energiekanal zur Wirbelsäule hin und mündet in einem Hauptkanal, der parallel zur Wirbelsäule verläuft. Die Chakren dienen als Empfangsstation und als Verteiler der verschiedensten Energieformen. Sie nehmen die Lebensenergien aus unserer Umwelt auf und transformieren sie in Frequenzen, die für den physischen Leib benötigt werden. Jedes Chakra schwingt in einer seiner Aufgabe entsprechenden Grundfarbe und steht mit bestimmten Organen und Körperbereichen, aber in erster Linie mit unseren endokrinen Drüsen in Verbindung. Es gibt noch die Nebenchakren, von denen in Bezug auf Reiki v. a. die Handchakren relevant sind.

Viele schmerzhafte Erlebnisse und seelische Belastungen können Blockaden hervorrufen. Diese Blockaden verhindern den freien Fluss unserer Lebensenergie und unser Energiesystem gerät in ein Ungleichgewicht. Geistig-seelische oder physische Disharmonien bzw. Krankheiten sind die unmittelbaren Folgen. Sobald wir aber unsere Chakren mit speziellen Lichtfrequenzen harmonisieren, können die Blockaden gelöst und unsere Leiden gelindert werden.

Jedes der sieben Hauptchakren steht mit einer Auraschicht in Verbindung und jedes Chakra entspricht einem anderen Lebensbereich. Wir fühlen uns gesund und harmonisch, wenn unsere Körperchakren gleichmäßig und harmonisch arbeiten. Es geht allerdings nicht darum, ein bestimmtes Chakra zu öffnen, sondern es geht vielmehr darum, dass alle sieben Chakren harmonisch miteinander schwingen. Alle Chakren sollten also gleich weit geöffnet sein, ansonsten treten Unter- oder Überfunktionen auf, die störend auf unseren Lebensfluss einwirken. Ein einwandfrei arbeitendes Chakra dreht sich bei der Energieaufnahme im Uhrzeigersinn. Ist es aber blockiert oder dreht es sich gegen den Uhrzeigersinn, so kann es die Energien der äußeren Wirklichkeit nicht aufnehmen. Vielmehr gibt der Mensch durch dieses gestörte Chakra Energie nach außen ab, und zwar jene, die den Lebensbereichen des jeweiligen Chakras entsprechen.


Chakrenarbeit beinhaltet die Harmonisierung aller Chakren, so dass wir genügend Lebensenergie aufnehmen können und auch jene Energien finden und integrieren können, die wir für unsere Lernprozesse benötigen. Daher erfolgt nach einem Chakrenausgleich auch immer ein Bewusstseinsprozess.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie in irgendeiner Weise in Ihrem Leben, in einem oder mehreren Lebensbereichen, "blockiert" sind oder Sie sich gegenwärtig großen Herausforderungen, sowohl in Ihrem Inneren als auch im Äußeren, stellen müssen, dann kann Ihnen eine Reinigung und Harmonisierung der Chakren helfen, wieder besser und leichter in den Lebensfluss zur Lösung Ihrer Probleme zu finden. Ein Chakrenausgleich kann auch dann helfen, wenn man sich gemütsmäßig unzufrieden, unausgeglichen und schlecht fühlt – ohne den eigentlichen Grund dafür zu kennen. Eine Reinigung kann dazu beitragen, dass Sie sich wieder etwas freier und leichter fühlen, um mit gestärkter Lebensenergie den Herausforderungen des Lebens zu begegnen und sie letztlich zu meistern.
 
Sollten Sie sich davon angesprochen fühlen, dann bin ich gerne bereit, bei Ihnen einen Chakrenausgleich und eine Aurareinigung durchzuführen. Sollten Sie vorab weitere Fragen an mich haben, dann schreiben Sie mir einfach unverbindlich eine Mail und wir klären dann gemeinsam alles weitere.

Damit ich für Sie tätig werden kann, benötigte ich Ihr Foto und Ihren Namen. Nach der Gutschrift der Aufwandsentschädigung werden Sie von mir per E-Mail gebeten, Ihr Foto per Post oder per E-Mail an mich zu senden; wir werden dann einen Termin für unser Telefongespräch bzw. für die energetische Reinigung vereinbaren. Gerne rufe ich Sie zum vereinbarten Termin (nur innerhalb Deutschlands) auf Festnetz an, damit Ihnen keine weitere Kosten entstehen.

Handgefertige Chakrascheiben von Frau Marion Rost, Energiestab + Lenormandkarten.Ich lege dann während unseres Telefonats die Tarotkarten nach einem speziell von mir entwickelten Legesystem auf meinen Chakrenscheiben aus und erkenne, welche Chakren bei Ihnen blockiert sind. Ich beginne dann nach einer ersten Analyse mit der Bereinigung Ihrer Chakren von allen Blockaden mit dem Energiestab "Hope". Dieses Energiewerkzeug, geweiht mit göttlicher Schöpferkraft, beseitigt jeden Mangel in Ihrem Energiesystem und verhilft ihm so zu neuer Kraft und Vitalität. Anschließend lasse ich in alle Ihre Hauptchakren, einschließlich Ihres Erdsternchakras und Ihres achten Chakras (Seelenchakra), reine Schöpfungsenergie einfließen und führe darauf folgend eine Harmonisierung Ihres gesamten Chakrensystems durch. Während des Clearings Ihrer Chakren gebe ich Ihnen auch sehr gerne Antworten auf Ihre Lebensfragen, insofern diese in Ihren Chakren zu finden sind.

Zum Abschluss des Chakrenausgleichs führe ich bei Ihnen eine Energieübertragung durch, bei der Ihre Chakren, aber auch Ihre physischen Zellen und Zellzwischenräume mit biophotonischer Energie geflutet und aufgeladen werden. Dies leitet eine sanfte Entgiftung und Entschlackung Ihrer Zellen und Gewebe ein, bei der auch alte emotionale, kristalline Strukturen, die sich in den Zellspeichern befinden, aufgelöst und ausgeleitet werden. Es wird dadurch eine Regeneration, Reparatur und Verjüngung Ihrer Zellen ermöglicht.

Aufwandsentschädigung für eine Chakrenreinigung + Chakrenausgleich: 39,00 *
Dauer einer Sitzung: ca. 30 bis 45 Minuten.

Bei  Interessse schicken Sie mir einfach eine Mail mit Ihrer Anfrage.
Bitte lesen Sie vorab meine verbindlichen AGB.

Der angegebene Preis (€ *) ist ein Endpreis. Gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).



Da bei einem Clearing starke Energien fließen und Erstverschlimmerungen auftreten können, wird eine physische und psychische Belastbarkeit vorausgesetzt. Jeder ist für die Energien, die er bekommt, selbstverantwortlich. Bei starken Neurosen oder Psychosen ist von einer Reiki-Einweihung und Reiki-Anwendung abzuraten. Die so genannte "Erstverschlimmerung", besonders auf der emotionalen Ebene, kann massive psychische Schübe auslösen, die solche Menschen äußerst schwer verkraften. Ein Clearing ist kein Ersatz für einen Besuch bei einem Arzt, Psychologen oder Heilpraktiker. Bei Beschwerden und Krankheiten immer zur Diagnose und Behandlung zum Arzt oder Heilpraktiker gehen! Ich gebe keine Heilungsversprechen!
Dennis Hauth
Freier Reiki-Großmeister/-Lehrer
Ausbilder für spirituelle Heilweisen

Meine Angebote ersetzen weder den Arzt noch den Heilpraktiker!