Oxy Energy

Gechannelt und entwickelt von Sandra Henning.

Auszug aus dem Skript, geschrieben von Sandra Henning:

Ich habe es Oxy Energy genannt, da es offensichtlich für eine besser Sauerstoffsättigung des Blutes, des Gehirns und des Gewebes, wie z. B. Muskeln, Haut, Organe, aber auch für eine bessere Sättigung in den Gelenken sorgt.

Wie dies aber genau vonstatten geht, welche Faktoren daran beteiligt sind, kann ich nicht sagen, da dies sehr individuell ist. Bei dem einen hat es mit der Durchblutung zu tun, bei dem anderen am Hämoglobin-Level, wiederum bei jemand anderen vielleicht mit der Aufnahmemöglichkeit der Lungen und Bronchien u.s.w.

Hinzu kommen dann auch die seelisch/geistigen Faktoren, die ja die wahre Ursache hinter dem körperlichen Problem sind, die auch von Oxy Energy angesprochen werden. So stellt sich das System und die Energie auf jeden einzelnen ganz individuell ein und macht genau das, was dem höchsten Wohl des einzelnen entspricht. Folgendes habe ich durch die Nutzung des Systems bei meiner diabetischen Husky Dame Sally, bei mir und bei anderen Menschen wie auch Tieren beobachtet:
  Angewendet werden kann dieses System z. B. bei:
Bei Interesse schicke mir einfach eine E-Mail.

Energieausgleich für eine Ferneinweihung: 30,00 € *
Voraussetzung für die Einweihung in Oxy Energy: keine.

Der angegebene Preis (€ *) ist ein Endpreis. Gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).