Teufelskrallen-Essenz

Gechannelt und entwickelt von Sandra Henning.

Die medizinisch relevante Teufelskralle ist die Afrikanische Teufelskralle, Harpagophytum procumbens, auch einfach nur Teufelskralle oder auch Trampelklette genannt.

Die Wirkstoffe der Wurzel der Teufelskralle sind mittlerweile recht gut erforscht und es gibt auch eine durch klinische Studien gesicherte, wissenschaftlich nachgewiesene Wirkung bei der Behandlung von Schmerzen durch Erkrankungen des Bewegungsapparates. Weitere nachweisliche Wirkung wird bei Verdauungsbeschwerden und Appetitmangel, sowie bei Schmerzen in der Lendenwirbelsäule angegeben.

Traditionelle und bisher noch nicht wissenschaftlich nachgewiesene Wirkungen:
Die Teufelskralle wird beim Mensch, wie auch beim Tier eingesetzt.

Dieses System arbeitet mit den Schwingungen und Informationen der Teufelskralle auf ätherischer Basis. Wenn Du in dieses System eingeweiht bist, dann kannst Du alle Schwingungen und Informationen der Teufelskralle durch die Form der Energiearbeit nutzen. Du benötigst keine Kenntnisse bezüglich der Kräuterkunde. Das System erkennt in welchem Bereich die Essenz der Teufelskralle Deinem höchsten Wohle zugutekommt und wird dann dort entsprechend wirken. Du kannst die Essenz natürlich auch auf ein bestimmtes Ziel richten. Du kannst dieses System zur energetischen Anwendung für Dich selbst, aber auch für andere nutzen, es ist für Tier und Mensch gleichermaßen geeignet. Du kannst die Schwingungen und Informationen aber auch auf Wasser oder Globulis oder ähnliches übertragen.

Bei Interesse schicke mir einfach eine E-Mail.

Energieausgleich für eine Ferneinweihung: 20,00 € *
Voraussetzung für die Einweihung in die Teufelskrallen-Essenz: keine.

Der angegebene Preis (€ *) ist ein Endpreis. Gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).